Blind Date Tipps

Was soll schon passieren? Der schlimmste Fall, welcher eintreten kann besteht darin, dass ihr einen netten Abend miteinander verbringt, aber mehr als Freundschaft nicht drin ist. Es gibt also rein gar nichts zu verlieren. Das solltest du dir die gesamte Zeit vor Augen halten. Was dir helfen kann, damit deine Nervosität weniger wird, ist wenn du dir vorstellst, dass du dich mit einer alten Freundin triffst. Und genauso kannst du dich auch zu Beginn verhalten.

Erinnere dich doch mal an Treffen mit deinen Freunden. Dort herrscht kein unangenehmes Schweigen, ihr habt euch viel zu erzählen, selten kommt es zu Gesprächspausen und falls diese kommen, ist es auch nicht schlimm. Im Idealfall läuft genau auf diese Weise dein Date mit ihr ab. Erzähle ihr, wie dein Tag gelaufen ist. Protze nicht mit irgendwelchen Erlebnissen aus deinem Alltag, sondern erzähle ihr lieber die lustige Geschichte , welche dir vorgestern in der Bahn passiert ist.

Lass auch sie zu Wort kommen. Im Idealfall ist der Gesprächsanteil von euch beiden gleich hoch. Bist du schon aufgeregt? Über was soll ich überhaupt mit ihr reden? Ganz klar, über alles. So wie du es mit deinen Freunden auch machst. Oft hilft es, wenn du einfach ein wenig um dich blickst und das ansprichst, was dir als erstes ins Auge sticht. Werden Sie nicht gleich nervös, wenn ein paar Momente keiner etwas sagt.

Anstatt wie ein Wasserfall dagegen anzureden, atmen Sie einmal tief durch und suchen entspannt nach einem neuen Thema. So geben Sie charmant einen Korb Kommen wir zu Nummer vier unserer Blind Date-Tipps: Denn egal wie sehr die Datingprofile miteinander harmonieren und eine hohe Passung prophezeien — erst die Realität offenbart, ob die Chemie stimmt.

Tut sie das nicht, erkennen wir das meist innerhalb weniger Sekunden: Gestik, Mimik, Geruch des anderen formen blitzschnell einen Eindruck vom anderen. Wenn Sie bereits im ersten Moment sicher sind, dass dieses Blind Date ein Reinfall ist, gebietet der Anstand zumindest ein kurzes, freundliches Gespräch bei einem Spaziergang oder einem Kaffee. Diese Zeit sollten Sie sich nehmen, auch, um Ihren ersten Eindruck zu validieren.

Ich wünsche dir jedoch alles Gute und freue mich, dass wir uns getroffen haben. So signalisieren Sie Interesse beim Blind Date Wer beim ersten Blind Date direkt Gefallen am Gegenüber findet, spürt einen gewissen Druck, das Date nicht zu vermasseln und möglichst keinen Fauxpas zu begehen. Tief durchatmen und die eigene Nervosität nicht die Oberhand gewinnen lassen! Bleiben Sie bei sich, interessiert, aufmerksam und halten das Gespräch in Balance, indem Sie Fragen stellen, aber auch über sich erzählen.

Blind Date — was Männer beachten sollten: Wenn Ihnen die Frau gefällt, dürfen Sie ihr ruhig anbieten, die Rechnung zu übernehmen. Vielen Frauen schmeichelt diese Geste auch heute noch, sie werten diese als Signal für Interesse. Das Internet ist ein besonders gutes Mittel, um schon einmal vorab zu prüfen ob einem jemand gefällt. Jedoch ist es nicht immer ganz einfach beim flirten heraus zu filtern wie ehrlich der Chatpartner ist. So wird dein Blind Date erfolgreich: Wer sich auf ein Blind Date einlässt, liebt die Spannung.

Telefoniere erst einmal mit dem Unbekannten, bevor du entscheidest, ob du dich darauf einlässt. Wonach sucht der andere? Was sind eventuelle Gemeinsamkeiten? Vielleicht eine Affäre oder doch eine Beziehung? Für eine Affäre muss nicht immer alles perfekt zusammen passen. Horizont erweitern Den perfekten Traumpartner gibt es nicht. Ein Traumpartner entwickelt sich durch Vertrautheit, Erfahrung und gemeinsame Erlebnisse.

Dazu musst du aber erst eine liebende Beziehung aufbauen. Wenn du dich auf zu viele zwingende Eigenschaften versteift, wirst du dein Blind Date damit verderben. Kein Mensch kann an einem Abend alles von sich preisgeben und möchte das auch nicht.


Blind Date: Mit diesen 5 Strategien funkt es