Wie kann man sich treffen

Erfahrungsberichte Partnertausch

Erfahrungsberichte Partnertausch

Wir hatten einen netten Abend mit gutem Essen und Gesprächen ohne sexuelle Inhalte. Nach einer inniglichen Umarmung haben wir uns tatsächlich in unsere Betten begeben. Aber es hat gebritzrlt. Und da hab ich einfach gefragt, ob ich Stefan noch zum kuscheln holen soll. Wir brauchten für die Entscheidung nicht lange und ich wollte grad aufstehen, da stand er in der Tür und fragte, ob wir noch ein wenig kuscheln wollen. Und das haben wir dann getan. Als erstes haben wir ihn von der Nachthose befreit, dann haben wir Männer die Holde in unsere Mitte genommen und vier Hände begannen mit der auf- und erregenden Wanderung.

Und aus der Mitte kamen zwei Hände als Antwort. Hat man sich nun zum Sex getroffen oder nicht?? War das eine Masche von denen, dass man sich nicht mehr sehen muss oder was sollte das? Ich persönlich war ja froh, dass wir dann nie mehr was von denen gehört oder gesehen haben. Ausser die paar SMS, die zwischen der anderen und meinem Mann noch hin und her gingen, war dann fertig.

Das zweite Mal mit einem anderen Paar auch aus dem Internet war dann zwar besser, aber auch nicht wirklich mein Fall. Kennenlernen in einer Kneipe, was schon mal besser war. Die beiden haben uns sehr gut gefallen, aber so richtig wollte der Funke auch nicht überspringen. Jedenfalls hat man sich dann beim zweiten Date daheim verabredet und da ging die Sache dann auch über die Bühne. Wie gesagt, wesentlich besser als beim ersten Mal mit den beiden anderen, aber auch nicht unbedingt mein Fall.

Sex mit Fremden - schön und gut - aber sowas muss sich ergeben und nicht weil man sich deswegen kennenlernt und sich genau mustert und, und, und wie schon von dir angemerkt. Das ganze ist jetzt zweieinhalb Jahre her. Mein spricht selten davon, aber wenn ich ihm ein Zeichen gäbe, sowas nochmal zu machen, wäre er wieder dabei. Nach ein paar weiteren Bildern sah ich wie Karin ihre Hand in Billys Unterhose steckte und ihm wixte.

Als ich Sabine mit einem Zeichen darauf hinwies, was Karin und Billy sicher gemerkt hatten, machte sie es ihr nach und streichelte meinen Harten. Am liebsten hätte ich jetzt schon abgespritzt, doch ich merkte, hier war noch mehr drin. Mit einer Hand streichelte ich ihr über den Bauch während die andere über ihrer Schulter lag. Das Ganze spielte sich in einer Stille, abgesehen vom Radio, ab. Keiner sprach ein Wort, nur hin und wieder war ein leises Stöhnen zu hören.

Als Billy eine Aktion setzte, indem er aufstand und auch seine Short auszog. Sein Schwanz schnalzte vor unseren Augen in die Höhe. Diesmal rutschte er aber näher an Sabine, als an Karin heran. Karin rückte gleich nach und meinte nur: Ich knöpfte Sabine die Jeans auf und zog sie ihr über ihre schlanken Beine. An ihrem Slip sah ich sofort, dass es sie sehr erregte und schon sehr feucht war.

Währenddessen zog sie mir auch die Unterhose runter und streichelte meinen Ständer. Anscheinend genossen sie es, uns in unserer Unerfahrenheit in Bezug mit anderen Paaren zuzusehen. Karin hatte in der Zwischenzeit ihre komplette Wäsche abgelegt. Ich sah, dass ihre Muschi komplett rasiert war, im Gegensatz zu Sabine, die doch immer einen Streifen stehenlässt.

Ihr war es anscheinend aufgefallen, dass ich nicht den Blick von ihrer glatten Pussy lassen konnte und reckelte sich richtig vor mir und breitet ihre Beine noch mehr aus, so dass ich vollen Einblick auf ihre Lippen hatte. Sie dürfte nur darauf gewartet haben. Ich, noch immer vor meiner Frau stehend, während sie mich mit der Hand bedient, sah zu während ein anderer Mann sie streichelte und schon dadurch fasst zum Höhepunkt brachte.

Karin war jetzt auch näher gerutscht, lies auch ihre Hände über Sabines Bauch und Schenkel gleiten, als sie ihre freie Hand nahm und diese langsam zu Billys harten und riesigen Schwanz führte. Sabine lies sich führen und wixte uns jetzt beiden den Schwanz. Es war wahnsinnig geil für mich, doch fand sie nicht den richtigen Rhythmus für beide.


wer hatte schonmal einen "dreier" ?

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2017 · kakpohudetna10kg.ru